Albin Pedrotti Haus Rorschach – Rohbau ist fertig

Im Zentrum von Rorschach besteht durch die Überbauung eins oberirdischen Parkplatzes und den Ersatz eines leerstehenden Gebäudes die Möglichkeit der Nachverdichtung. Wir haben ein Wohn- und Geschäftshaus geplant das die Lücke an der Ecke Kirchstrasse – Feldmühlestrasse schliesst. Das sechsgeschossige Gebäude ist das erste in der Region, dass eine Tragwerk (Wände und Decken) aus Holzelementen hat.

 

Standort: Rorschach/CH
Nutzung: Wohnen
Planungszeit: 2012 – 2015
Bauzeit: 2016
Gebäudevolumen (SIA 416): ca. 10’400 m3
Geschossfläche (SIA 416): ca. 3’900 m2